Kontakt | Datenschutz | Impressum 
 
 
  Wiederverkäuferanmeldung
  Kundenkonto eröffnen
  Online Shop
Bekleidung und Technik für MX - ENDURO - TRIAL - QUAD - FREESTYLE - SNOWSCOOT
Login
Nickname
Passwort

Registrieren?
Passwort?

Navigation
StartseiteAktuelle News ProduktnewsOnline Shop Anmeldung/LoginHändler werden Wir über unsKontaktUnsere AGBsImpressumDatenschutz

Radikale Preise
JBM Shop Auslaufartikel

Besucher
heute:22
diesen Monat:289
dieses Jahr:16359
gesamt:380124

  JBM - Sport : TrialGP Frankreich
TrialGP von Frankreich
TrialGP 2022 Runde TrialGP-5
Toni Bou nach einem weiteren Sieg in Frankreich auf dem Weg zum 16. TrialGP-Titel




Repsol Honda Trial Team Fahrer Toni Bou besiegelte einen entscheidenden und komfortablen Sieg in der französischen Stadt Cahors, der ihn einem neuen TrialGP-Titel immer näher bringt. Teamkollege Gabriel Marcelli wurde an diesem Tag nach einem sehr engen Kampf um das Podium Vierter.
Als die TrialGP-Weltmeisterschaft 2022 auf die Zielgeraden zusteuert, wurden die Weltmeisterschaftsfahrer erneut mit den sengenden Temperaturen von Cahors konfrontiert, einer Strecke mit steingefüllten natürlichen und künstlichen Bereichen, die an die Stadtlandschaft angepasst sind.
Von Anfang an zeigte Toni Bou großartige technische und fahrerische Fähigkeiten, dominierte die erste Runde von Anfang bis Ende und sammelte nur 6 Strafpunkte. Die Leistung des Repsol Honda Trial Team-Fahrers war in den Abschnitten 3 und 11 herausragend, wobei Bou es schaffte, ein Fiasko zu vermeiden und sich einen Vorteil gegenüber seinen Rivalen zu verschaffen. Der katalanische Fahrer begann die zweite Runde mit einem Fehler in der hochkomplizierten Sektion 3, obwohl seine Solidität in den verbleibenden Abschnitten ausreichte, um einen weiteren Triumph in der TrialGP-Weltmeisterschaft zu erringen, einen sechsten der Saison. Der Sieg in Frankreich bedeutet, dass Bou jetzt 154 Punkte hält, 36 Punkte vor dem zweitplatzierten Fahrer, der sich seinem 16. TrialGP-Titel nähert.
Gabriel Marcelli hatte auch einen bemerkenswerten Prozess in Cahors. Der Fahrer des Repsol Honda Trial Teams beendete die erste Runde auf dem sechsten Platz, bevor er in einen hart umkämpften Kampf um die Podiumsplätze verwickelt wurde. In der zweiten Runde konnte der galizische Fahrer viele der Fehler aus Runde eins korrigieren und erreichte sogar den dritten Platz, bevor er schließlich den vierten Schlussplatz belegte, nur einen Punkt hinter dem Podium. Das heutige TrialGP-Ergebnis von Frankreich sieht Marcelli auf dem sechsten Gesamtrang mit einer Gesamtpunktzahl von 85 Punkten.
Der Vorhang fällt für die TrialGP-Weltmeisterschaft mit dem bevorstehenden TrialGP von Italien, der vom 16. bis 18. September in der italienischen Stadt Ponte de Legno stattfinden wird. Dort könnte Toni Bou am Eröffnungstag des Wettbewerbs den 16. TrialGP-Titel besiegeln, während Gabriel Marcelli darum kämpfen wird, in der Gesamtwertung unter die ersten fünf zu
kommen.

TrialGP of France - Race results
Pos. Rider Num Nation L1 L2 L3 T3 Champ Team Constructor Points
1 BOU Toni 1 SPA 6 6 0 0 Repsol Honda Team Montesa 12p
2 RAGA Adam 68 SPA 18 7 0 0 TRRS Factory Team TRRS 25p
3 GRATTAROLA Matteo 88 ITA 18 9 0 0 Beta Factory Trial Team Beta 27p
4 MARCELLI Gabriel 38 SPA 19 9 0 0 Repsol Honda Team Montesa 28p
5 GELABERT Miquel 56 SPA 17 12 1 0 Gas Gas Factory Racing Gas Gas 30p
6 BUSTO Jaime 69 SPA 14 17 1 0 Vertigo Factory Team Vertigo 32p
7 BINCAZ Benoit 73 FRA 25 16 0 0 Gas Gas Factory Racing Gas Gas 41p
8 FAJARDO Jeroni 47 SPA 26 17 1 0 Sherco Factory Team Sherco 44p
9 GELABERT Aniol 28 SPA 29 19 1 0 Beta Factory Trial Team Beta 49p
10 MARTYN Toby 21 GBR 29 22 0 0 TRRS Factory Team TRRS 51p
11 CASALES Jorge 33 SPA 30 24 0 0 Scorpa Factory Scorpa 54p
12 PETRELLA Luca 64 ITA 40 41 0 0 Gas Gas Gas Gas 81p
13 COLAIRO Téo 13 FRA 50 44 0 0 Beta Beta 94p




Rider Standings
PROVISIONAL STANDINGS AFTER RACE 8
Pos. Rider Num Nation Team Constructor Points
1 BOU Toni 1 SPA Repsol Honda Team Montesa 154p
2 BUSTO Jaime 69 SPA Vertigo Factory Team Vertigo 118p
3 RAGA Adam 68 SPA TRRS Factory Team TRRS 101p
4 FAJARDO Jeroni 47 SPA Sherco Factory Team Sherco 94p
5 GRATTAROLA Matteo 88 ITA Beta Factory Trial Team Beta 89p
6 MARCELLI Gabriel 38 SPA Repsol Honda Team Montesa 85p
7 GELABERT Miquel 56 SPA Gas Gas Factory Racing Gas Gas 83p
8 CASALES Jorge 33 SPA Scorpa Factory Scorpa 72p
9 GELABERT Aniol 28 SPA Beta Factory Trial Team Beta 62p
10 BINCAZ Benoit 73 FRA Gas Gas Factory Racing Gas Gas 57p
11 MARTYN Toby 21 GBR TRRS Factory Team TRRS 45p
12 PETRELLA Luca 64 ITA Gas Gas Gas Gas 36p
13 COLAIRO Téo 13 FRA Beta Beta 18p

06.09.2022 15:48:52


Powered by eXV² Vers. 2.4.1 © 2004-2022 www.exv2.de.: Theme MX-Dynamic 2013 :.